Eine leichte Wanderung zum Geroldsee ab Garmisch-Partenkirchen oder Mittenwald: hier findest du die idyllischen Bayerischen Alpen und ihre besten Fotospots. Diese Wanderung um Geroldsee und Barmsee ist das Wohlfühlprogramm im Warngau für alle.

Alle Infos zur Wandertour: Wegbeschreibung, Wanderkarte und die besten Fotospots für deine traumhaften Momente in den Bergen.

Geroldsee: Genussvoller Spaziergang um zwei der schönsten bayrischen Alpenseen

Wanderung am malerischen Geroldsee – mit Fotolocations und Wanderkarte.

Das typische Alpenerlebnis wartet auf dich. Sanft schmiegen sich die hügeligen Almwiesen vor die imposante Kulisse des schroffen Karwendelgebirges. Der malerische Geroldsee glitzert in der Sonne.

Der Startpunkt Krün-Barmsee ist super leicht zu erreichen, die Steigung ist gering. Pack im Sommer auch deine Badesachen ein: du kommst auch an einer entgeltlichen Badestelle vorbei. Auf ins erfrischende Nass! Von all der guten Luft wirst du sicher auch bald Hunger haben. Kein Problem: Auf dem Weg kommst du an einigen Einkehrmöglichkeiten vorbei. Für die besten Fotos kannst du die Wanderung auch früh morgens oder am Abend machen.

 


Über den Autor

Hey! Ich bin Marius, Gründer von Mountain Moments und Bergliebhaber aus Leidenschaft! Lerne das Mountain Moments Team kennen und lies unsere Tipps, Tricks und Foto-Abenteuergeschichten im Blog.


Zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen ruht ein unscheinbar gelegener, kleiner See: der Geroldsee. Wenn man nicht wüsste, dass hier die Natur (und einige Bauern) ein besonders wohlgeformtes Idyll erschaffen haben, man würde wohl nur zügig vorbeifahren.

Hier, einige Meter oberhalb des Geroldsees, vereinigen sich die Klischees der Nordalpen: Eine wunderbare hügelige Almwiese, alte Heustadl, ein idyllischer See. Im Hintergrund begrenzen die massiven Karwendelriesen das Bild. Besonders zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang glänzt das weißliche Kalkgestein besonders kräftig und bildet einen farblichen und emotionalen Ankerpunkt.

Besonders die sehr leichte Erreichbarkeit macht diesen Fotospot beliebt.

Malerische Voralpenlandschaft am Geroldsee

Wegbeschreibung Wanderung zum Geroldsee

Der Spaziergang startet am Parkplatz/Bushaltestelle Barmsee (892m). Den Parkplatz in östlicher Richtung entlang und gleich links halten. Ab hier umrundet man den Barmsee – am nördlichen Ufer ist eine schöne Liegewiese.

An einem kleinen Bach biegt man rechts Richtung Geroldsee (927m) ab. Nach einigen hundert Metern leicht bergauf erblickt man nach einer Anhöhe den Geroldsee. Hier geht man einmal um den Geroldsee herum oder den gleichen Weg bis zum Barmsee zurück.

Am Barmsee dann rechts halten bis zum Grubsee. Hier schließlich wieder wenige hundert Meter zurück zum Alpengasthof Barmsee. Der Ausgangspunkt befindet sich 200 Meter weiter Richtung Bundesstraße B2.

Wanderkarte Wandertour Geroldsee und Barmsee

 

Fototipps Geroldsee

Fototipps für eine Wanderung am Geroldsee: Die Hütte oberhalb und am See mit in den Bildaufbau mit einbeziehen.
Beachte das Betretungsverbot vor der Heu-Ernte!

Der beliebteste Fotospot befindet sich etwas nördlich der Liegewiese am Geroldsee bei den Heuhütten. Achtung: Privatgelände! Bitte bleibe auf dem eingetrampelten Pfad – Betreten der Wiese ist zu bestimmten Jahreszeiten – vor dem Einbringen des Heus verboten. Der Eigentümer bittet darum sich nur auf diesem Pfad zu bewegen.

Geroldsee und Barmsee sind frei zugänglich, am Grubsee befindet sich eine entgeltliche Bademöglichkeit.

Diese Wanderung führt auch durch pittorske Wiesenladschaften am Barmsee entlang. Schwimmsacehn an Sommertagen nicht vergessen :)

Die schönsten Fotospots und Wanderungen in den Alpen – diese und 29 weitere Alpen-Highlights jetzt entdecken!

Lust auf mehr Wanderungen in den Bergen – und auf wunderschöne Fotos? Wir haben für dich die wunderschönen Touren in den Alpen gesammelt. Erlebe die besten Wanderungen und Locations mit unserem neuen Buch: Mountain Moments – Die schönsten Fotospots und Wanderungen in den Alpen.

Hier haben wir die schönsten Orte und Fotogelegenheiten in den Bergen zusammengefasst. 30 Wanderungen mit 95 Fotospots sind so ausgewählt und beschrieben, dass auch du diese wunderbaren Landschaften selbst erleben kannst – inkl. GPS Tracks und Wanderkarte und allen weiteren Infos.

Das Buch kannst du dir hier näher anschauen verschenke es doch gleich noch an jemanden, mit dem du diese Orte besuchen und fotografieren gehen willst!

Blick in das beeindruckende Felsmassiv des Karwendels zu Sonnenuntergang

 

Informationen

Anreise Öffentliche Verkehrsmittel: Ab Garmisch-Partenkirchen oder Mittenwald mit dem Zug zur Bedarfshaltestelle Klais (hier direkt zum Grubsee gehen), alternativ mit Bus ab Mittenwald/Garmisch-Partenkirchen bis Haltestelle Barmsee.

Anreise Auto: Ab Innsbruck/Garmisch-Partenkirchen auf B2. Mehrere Parkplätze am Barmsee, Klais, Gerold teils direkt neben der Straße vorhanden.

Start/Ziel: Parkplatz/Bushaltstelle Krün-Barmsee. 47.496671,11.258674

Entfernung: 10km

Dauer: 3h

Aufstieg/Abstieg: 160m/160m

Höchster Punkt/Tiefster Punkt: 960m/885m

Schwierigkeit: Leicht

Gratis Ebook – Jetzt Downloaden

Die schönsten Fotospots und Fotowanderungen der Alpen, jetzt direkt hier downloaden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.