Fotografieren lernen

Fotografieren lernen leicht gemacht: Ob Anfänger oder Fortgeschritten, schnelle Tipps und Tricks oder umfangreicher Ratgeber – hier lernst du fotografieren. Lerne in deinem Tempo, lerne die Fotografie Inhalte, die du brauchst und lerne in verschiedenen Schwierigkeitslevels.

  • Lerne in deinem Tempo

    Du saugst die Theorie geradezu auf? Kein Problem. Du lernst lieber mit Beispielen? Bekommst du.

  • Dein Schwierigkeitslevel

    Passe das Schwierigkeitslevel deinem Können an. Von der einfachen Schritt-für-Schritt Anleitung für Anfänger bis zur Master Class für Profis.

  • Inhalte

    Lerne die Foto-Inhalte, die dich interessieren und für die du brennst. Lerne, soviel du willst.

  • Freies Wissen

    Gratis online lernen! Unser Wissen und unsere Erfahrung teilen wir hier und im Newsletter gratis. Buche einen Foto Workshop oder Fotok und lasse dich individuell coachen (€).

Hey! Wir sind Mathias und Marius,

Naturliebhaber, Reisende, Abenteurer. Auf Mountain Moments berichten wir von unseren Erlebnissen und geben dir einfach umsetzbare Tipps zum Fotografieren – inspirierend, authentisch und ehrlich. Bei einem Foto Workshop teilen wir noch mehr Wissen und Erfahrung und erleben das Abenteuer Fotografie gemeinsam.

Erfahre mehr über uns!

Zum kompletten Online Fotokurs mit Videoanleitungen, vielen praktischen Übungen und Hintergrundwissen:

Fotografieren lernen – Step by Step Guide

Fotografieren lernen leicht gemacht: Ob Anfänger oder Fortgeschritten, schnelle Tipps und Tricks oder umfangreicher Ratgeber – hier lernst du fotografieren. Lerne in deinem Tempo, lerne die Fotografie Inhalte, die du brauchst und lerne in verschiedenen Schwierigkeitslevels.

  • Kamera kaufen

    Kamera mit manueller Einstellung, Objektiv und passende Speicherkarte kaufen, fertig.

  • Fotografieren

    Mache Schnappschüsse im Automatikmodus und finde den Spaß am Fotografieren.

  • Interesse zeigen, mehr wollen

    Du bist mit dem Virus Fotografie infiziert. Deine Kamera hast du immer dabei und schießt wild um dich. Du fängst an dir Fragen zu stellen.

  • Weiterbilden

    Du saugst alles Mögliche Wissen in dich auf, das du findest. Kaufst dir mehr Ausrüstung und investierst viel Zeit in dein neues Hobby.

  • Gute Bilder machen

    Deine Bilder verbessern sich, deine Resultate sind konstanter. Du wirst aber auch kritischer.

  • Die Foto-Depression

    Irgendwann trifft sie jeden Fotografen. Die Foto-Depression. Was dir früher Spaß bereitet hat, ist jetzt alles frustrierend. Fotografierst du schon manuell? Jetzt nicht aufgeben!

  • Das Foto-Studium

    Dein Hobby macht dir richtig Spaß, aber jetzt heißt es anpacken. Studieren bedeutet „sich bemühen“. Lies Ratgeber, Bücher, besuche Fotokurse oder Workshop.

  • Dran bleiben

    Jetzt nicht aufgeben! Du bist auf einem guten Weg. Ja, die Couch ist bequemer und es gibt 1000 Ausreden, immer. Nimm deine Kamera mit und stelle dich diesen neuen Herausforderungen.

  • Übung macht den Meister

    Die ersten 50.000 Bilder waren meistens die schlechtesten. Es gibt keine Abkürzung, um eine Kunst richtig gut zu beherrschen.

  • Neue Ziele und Projekte

    Herzlichen Glückwunsch. Du kannst außerordentlich gut fotografieren. Suche dir nun einzelne Projekte und verfolge sie mti Leidenschaft. teile den Wissen oder verkaufe deine Bilder und wichtig: Hab weiterhin Spaß dabei!

Fotografieren für Anfänger – Step by Step

fotografieren für anfänger, fotografieren lernen, einstieg fotografie

Fotografieren lernen in 10 einfachen Schritten: Diese Infografik und Merkblatt kannst du dir gerne speichern, ausdrucken, deinen Freunden schicken und auf deinem Blog teilen.

Direkt zum Gratis Download