Das Zillertal in Tirol ist weithin bekannt bei Skifahrern. Gleich vier große Skigebiete erstrecken sich von Jenbach bis Hintertux. Wir zeigen dir unsere Lieblings-Fotospots im Zillertal. Fotolocations für Wanderer, Skifahrer und Naturliebhaber gleichsam – von Fügen, über Mayrhofen bis Hintertux, starte dein Fotoabenteuer im Zillertal mit diesen natürlichen Sehenswürdigkeiten.


Über den Autor

Hey! Ich bin Marius, Gründer von Mountain Moments, Outdoor-Profifotograf, Journalist, Sozialwissenschaftler und Bergliebhaber aus Leidenschaft! Lerne das Mountain Moments Team kennen und lies unsere Tipps, Tricks und Foto-Abenteuergeschichten im Blog.


Der beliebteste Instagram-Spot im Zillertal: Hängebrücke bei der Olperer Hütte

Familienwandertag by Paul Wechselberger on 500px.com

Foto: P. Wechselberger

Der wohl in jüngerer Geschichte berühmteste Fotospot im Zillertal liegt an der Olperer Hütte. Über einen Gebirgsbach ist eine kleine Hängebrücke gespannt, der Blick zieht im Hintergrund zum Schlegeis-Speichersee und dem Hintereisferner-Massiv. Ein beeindruckendes Motiv an sich, das durch seine fast perfekte Form unglaublich viel Zuspruch in den sozialen Netzwerken wie Instagram bekommt.

Du willst mehr so schöne Fotolocations für Instagram und co in den deutschen Alpen? Dann solltest du dir jetzt unser neues Buch sichern: Mountain Moments – Die schönsten Fotospots und Wanderungen in den Alpen.

Hier haben wir die schönsten Orte und Fotogelegenheiten in den Bergen zusammengefasst. 30 Wanderungen mit 95 Fotospots sind so ausgewählt und beschrieben, dass auch du diese wunderbaren Landschaften selbst erleben kannst – inkl. GPS Tracks und Wanderkarte und allen weiteren Infos.

Die Wanderung zur Olperer Hütte und Hängebrücke in Tirol ist im Buch mit detaillierter Wanderkarte beschrieben!

Das Buch kannst du dir hier näher anschauen verschenke es doch gleich noch an jemanden, mit dem du diese Orte besuchen und fotografieren gehen willst!

Fotospots im Skigebiet/ Fotospots in Ischgl

Starte dein Fotoabenteuer im Zillertal: Lass dich von uns zu den besten Fotospots führen und lerne unter professioneller Anleitung bessere Bilder zu machen und die Freiheit der Berge zu spüren. Buche jetzt deinen privaten Fotokurs im Zillertal.

 


Über den Autor

Hey! Ich bin Marius, Gründer von Mountain Moments, Outdoor-Profifotograf, Journalist, Sozialwissenschaftler und Bergliebhaber aus Leidenschaft! Lerne das Mountain Moments Team kennen und lies unsere Tipps, Tricks und Foto-Abenteuergeschichten im Blog.


 

Fotolocation: Klein-Tibet

Der Weg by Mani Thongduang on 500px.com

Nein, ihr müsst nicht ers ins Himalaya reisen, um nach Klein Tibet zu gelangen. Am Schlegeis-Speichersee findet ihr die typischen bunten Gebetsfahnen und den atemberaubenden Ausblick auf das schwindende „ewige Eis“. Wir empfehlen einen genussvollen Spaziergang in dieser Ecke einzuplanen und die Seele baumeln zu lassen.

Schau dir jetzt die besten Fotolocations in die Tirol an oder tauche gleich in unsere umfassende Übersicht der besten Fotospots in Europa ein.

Wandertour zu den Torseen

Wandern und Fotografieren im Zillertal

Foto-Wanderung in den Zillertaler Alpen – „gutes Wetter“ ist aus Fotografensicht nicht immer mit Sonnenschein verbunden ;)

Meine persönliche Lieblingswanderung führt unweit des Skigebiets Eggalm zu den Torseen. Hat man die Grenzen des eher Skigebiets einmal passiert, öffnet sich eine wunderbare Almenwelt mit natürlich aufgestauten Seen.

Die Wanderung ist für fortgeschrittene Wanderer geeignet, etwas Trittsicherheit ist nötig, wer über die Grüblspitz wandern möchte.

Wandern im Zillertal zu den Torseen mit Blick in die Zillertaler Alpen

Fotografieren beim Freeriden in Hochfügen

Freeriden in Hochfügen, © Mountain Moments

Freeriden in Hochfügen, © Mountain Moments

Hochfügen ist einer der schneereichsten Orte in Tirol. Wer frischen Pulverschnee sucht, findet hier die wohl besten Möglichkeiten in der Region. Wie immer beim Freeriden gibt es nicht „den einen Fotospot“, sondern es empfiehlt sich je nach Bedingungen, Gefahrenlage und Spuren spontan zu entscheiden, wo man sein „Photo of the day“ machen mag.

Die Hänge rund um Hochfügen eignen sich tendenziell am besten – beliebt sind die Routen „Outta Banks“ für mittelgute Skifahrer. Die Profis stürzen sich in der „Ostwand“ die extrem steilen Hänge hinunter. Bei der 8er-Alm/Sessellift Pfaffenbühel hast du eine hervorragend Aussicht auf das Spektakel.

Alpiner Ausflugsberg und Skitour: Hoher Riffler

Freerideabfahrt vom Hohen Riffler

Fotospot Hoher Riffler

Aussicht vom HohenRiffler

Die wohl schönste Aussicht im Zillertal hat man unserer Meinung nach vom Hohen Riffler. Rund 1,5h Aufstieg vom Skigebiet Hintertuxer Gletscher entfernt wartet dieser leichte 3000er auf alpinistisch motivierten Besuch. Die Aussicht vom Gipfel reicht von Bayern bis Südtirol und vom Großglockner bis zum Piz Bernina. Hinweis: Der Gipfelaufbau ist vergletschert und der Weg dorthin erfordert alpines Grundlagenwissen.

Skitour zum Aussichtsberg Gilfert mit Ausblick auf Innsbruck und das Inntal

Eine einfachere Wanderung mit weitläufiger Aussicht ins Inntal zum Sonnenuntergang ist z.B. auf den Gilfert gut machbar. Ab dem obersten Sessellift in Hochfügen braucht man nur rund 1 Stunde.

 

Hast du einige dieser Fotospots im Zillertal bereits besucht und fotografiert? Teile deine Bilder mit unserer Community! Gib deine Tipps an andere weiter und profitiere von der Weisheit anderer Fotoenthusiasten.

Gratis Ebook – Jetzt Downloaden

Die 5 schönsten Fotospots und Fotowanderungen der Alpen, jetzt direkt hier downloaden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.