5 farbenfrohe Fotospots im Herbst in Bayern – Unsere liebsten Herbstwanderungen in den Bayerischen Alpen

, , , , ,

Herbstliche Fotospots für Fotografen: Unsere liebsten Herbstwanderungen in den Bayerischen Alpen. Der Herbst ist wohl die liebste Jahreszeit vieler Natur- und Bergfotografen und Wanderer. Die Tage sind kürzer, die Farben prächtig und für das beste Licht muss man nicht mehr um 4 Uhr morgens aufstehen. Wir haben dir unsere besten Tipps für Herbsttouren in den Deutschen Alpen zusammengestellt.

Diese herbstliche Fotospots in Bayern und den Bayerischen Alpen werden dich als Fotograf verzücken und sorgen auch für ein rundum gelungenes herbstliches Ambiente.

 


Über den Autor

Ich bin Marius, Gründer von Mountain Moments, Outdoor-Profifotograf, Sozialwissenschaftler und Bergliebhaber aus Leidenschaft! Lerne das Mountain Moments Team kennen und lies unsere Tipps, Tricks und Foto-Abenteuergeschichten im Blog.


Bunte Herbstfarben, malerische Landschaften und vielleicht hast du gar ein bisschen Wetterglück und erwischst bereits den ersten Schnee auf den Berggipfeln oder erlebst einen besonders farbenfrohen Sonnenuntergang auf deiner Fototour.

Mit diesen 5 Tourentipps bist du auf jeden Fall gut beraten für ein letzten farbenfrohes Fotoabenteuer in der Natur und den Bergen. Wir jedenfalls gehen diese Touren besonders gerne im Herbst bei stabilem Wetter mit Sonnenschein – und vielleicht treffen wir frühmorgens gar auf etwas herbstlichen Frühnebel – dieser wirkt beim Fotografieren oft besonders spannend und kann fotografisch vielfältig in spannende Bilder umgesetzt werden.

1. Fototour Schloss Neuschwanstein mit optionaler alpiner Extrarunde

fotospots deutschland, fotolocation, fotolocation deutschland, deutschlands schönste orte, schöne orte deutschland, reiseziele deutschland, landschaftsfotografie deutschland

Schloss Neuschwanstein im Herbstlicht

Deutschland ist das Land der Schlösser und Burgen. Das Märchenschloss schlechthin liegt in den bayerischen Voralpen und zieht jährlich hunderttausende Besucher an, und wurde weltweit mehrfach nachgebaut.

Sicher, es wimmelt hier nur so vor Touristen und fotografisch entdeckt man hier egal von wo man fotografiert, kein Neuland. Dennoch ist die Aussicht auf das Schloss von fast allen Seiten ein kulturlandschaftliches Gustostück, das weltweit einzigartig ist.

Besonders im Herbst, und dann, wenn bereits der erste Schnee in den höheren Regionen der Alpen liegt, oder nach einem frischen Schneefall entfaltet das Schloss Neuschwanstein seinen traumhaften Charakter auf euren Landschaftsfotografien.

Lies hier unseren besten Wandertipp für eine Schloss Neuschwanstein Umrundung. Wenn du nur einen kurzen Fotospot machen möchtest, kannst du dich entlang der Wanderkarte vorantasten und den Tegelberg einfach auslassen.

 

2. Am Königssee: Maria Gern und Kneifelspitze

Eine tolle Wanderung für Fotografen und Panorama-Genießer bei Berchtesgaden führt von der Kapelle Maria Alm leicht-mittelschwer zum Panorama-Ausblick Kneifelspitze. Malerische Ausblicke auf das verträumte Berchtesgadener Land erwarten die fleissigen Wanderer am Gipfel.

Im Herbst hast du nicht nur die bunten Laubwälder als Fotooption, sondern auch den hohen Watzmann im Bildhintergrund mit einer guten Chance auf schneebedeckte Bergfipfel.

Tipp: Die Knödel an der urigen Gipfelhütte in zerlassener Butter geben jedem frierenden Wanderer nochmal die nötige Portion Extra-Doping ;).

Alle Infos zur Wanderung auf die Kneifelspitze findest du in diesem Blogbeitrag.

Panoramablick zur Paulshütte an der Kneifelspitze hin zum Watzmann.

Die schönsten Fotospots und Wanderungen in den Deutschen Alpen – 30 aussergewöhnliche Orte jetzt erleben. Dein Foto- und Wanderguide für Bayern!

Die Bayerischen Alpen sind eine einzigartig schöne Region zum Bergwandern und Entpsannen. Die schönsten Wanderungen haben wir in unserem Guidebuch zusammengefasst und mit tollen Bildern geschmückt – für dich zum Träumen und Erleben.

Deutsche Alpen – Die 30 schönsten Wanderungen vom Allgäu bis Berchtesgaden. Auf 212 Seiten findest du alle Infos zu den 30 Wanderungen, sowie insgesamt 95 Fotospots.

Zu jeder Wanderung bekommst du alle Infos wie eine Wanderkarte, GPS-Track, Wegbeschreibung Anreise, Schwierigkeits-Level und viele Tipps für unterwegs, damit du weisst was auf dich zukommt und du dich garantiert nicht verläufst.

Einfache Spazergänge für Familien bis hin zu schwierigen Steigen und Klettersteigen – hier ist für jeden was dabei.

Ein ideales Geschenk für Wanderer, Bergliebhaber und Fotografen – die großen professionellen Bilder inspirieren zum Träumen und Nacherleben.

Bestelle dir jetzt dein Exemplar im Onlineshop und entdecke die Deutschen Alpen.

3. Die Bayerische im Herbst: Der Eibsee

Eine einfache Familienwanderung führt dich zu den schönsten Fotospots rund um den Eibsee: Wir haben dir diese wunderbare genussvolle Wanderung zu den schönsten Stelle am Eibsee zusammengestellt. Alle Infos zur Wanderung mit Anreise, Parkplätze, mit Wanderkarte, Wegbeschreibung und die schönsten Fotospots für Fotografen.

Kristallklar und smaragdgrün schimmert der Eibsee vor der majestätischen Kulisse der Zugspitze. Die verstreuten kleinen Felseninseln erscheinen wie aus einer Märchenwelt und laden ein zum Träumen.

Die Inseln waren einst Teil eines gewaltigen Bergsturzes, der dem See seine heutige Gestalt gab. Der Eibsee ist so ein Naturwunder geworden, das man so unverfälscht sonst wohl nur in kanadischen Nationalparks erleben kann.

Entdecke die schönsten Orte an der Deutsche Karibik mit Blick zum Zugspitzmassiv auf dieser Rundwanderung.

Die Deutsche Karabik am Eibsee verzückkt im Hochsommer, wie auch im Herbst besonders. Wenn die einzelnen Bäume auf den Inseln und Halbinseln ihre Farbenpracht zeigen, heisst es schnell die Kamera zücken. Mit dem ersten Herbststurm kann die ganze Pracht schnell wieder vorüber sein.

 

4. Fotografisches Eintauchen in der Partnachklamm

In den bayerischen Alpen hat sich in Millionen von Jahren das Wasser schon immer seinen Weg gesucht. Körnchen um Körnchen nagt das fließende Wasser zuerst kleine Rinnsale in die Berglandschaft und formt letztlich teils tief eingeschnitte Täler in den Fels.

Partnachklamm

Ein schönes Beispiel ist die Partnachklamm. Hier kann man, wie auch in anderen ähnlichen geographisch interessanten Bachläufen die Gewalt des Wassers bestaunen und sich an einem heißen Sommertag abkühlen.

 

5. Malerisch herbstliches Alpenpanorama an der Tegernseer Hütte

Die Tegernseer Hütte – das Cover unseres Buchs „Deutsche Alpen“ von Florian Kolbe. Ein herausragender Fotospot im Herbst in Bayern! Beachte aber, dass der Zu- und Abstieg nicht einfach ist – warte auf trockenes Herbstwetter.

Die mittelschwere Wanderung zur Tegernseer Hütte ist nicht ganz ohne – begeistert aber mit der einzigartigen Aussicht an der malerisch gelegenen Berghütte. Alle Infos, wie zu der wohl schönsten Hütte in den Deutschen Alpen gelangst im Beitrag.

Hinweis: Der Weg hier ist nicht ganz so einfach und gerade bei Nässe und Schnee nur erfahrenen Bergwanderern zu empfehlen. Warte auf eine trockene Schönwetterphase und vielleicht schaffst du es ja zum Sonnenaufgang zur Tegernseer Hütte.

 

Gratis Ebook – Jetzt Downloaden

Die 5 schönsten Fotospots und Fotowanderungen der Alpen, jetzt direkt hier downloaden.

Entdecke die fünf schönsten Orte der Alpen – unsere Top 5 Wandertouren der Alpen mit allen Infos zu deiner neue Lieblings-Wanderung: mit allen Infos zu Anreise, Wegbeschreibung, Wanderkarte und GPS Track, damit du dich garantiert nicht verläufst.

Dazu bekommst du einen Gratis-Fotokurs damit auch deine Bergbilder bald perfekt aussehen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.