Abenteuer Hüttenübernachtung – Foto-Wanderung

, ,
abenteuer hüttenübernachtung, foto workshop, foto alpen, fotoworkshop alpen, fotoworkshop berge, abenteuer alpinwandern, bergwandern, adventure, hiking alps, tirol, kellerjochhütte, zillertal, erste ferienregion zillertal, nationalpark karwendel, foto workshop karwendel, foto workshop zillertal, kellerjoch, gilfert

Abenteuer Hüttenübernachtung: Die wohl schönste Erfahrung für alpine Fotografieinteressierte. Unsere Mountain Moments Foto Workshops bieten wir als Mehrtages-Tour an. Warum sollte man sich das antun? Reicht es nicht aus, sich zwei, drei vier Stunden in einen Seminarraum zu setzen und die Theorie anzuhören? Wir meinen nein. Und wir haben gute, praktische Gründe. Unsere Fotowanderung in den Tiroler Bergen mit Hüttenübernachtung!

Überblick alle Termine für unsere Fotowanderungen und Workshops. Derzeit bieten wir fotografische Wanderungen in Tirol, Südtirol, Bayern und der Nordschweiz an.

Bergwandern als Naturerlebnis

Bergwandern ist ein Erlebnis, das draussen in der Natur stattfindet. Ein Seminarraum und Fotostudio mag eine praktische Angelegenheit sein, das Erlebnis Bergwandern und Hüttenübernachtung findet allerdings draussen in freier Wildbahn statt und die besten Fotos entstehen zu den „unchristlichen“ Uhrzeiten – also dann, wenn die Sonne auf und wieder untergeht. Unsere zweitägige Fotowanderung im Portrait.

 

Abenteuer Hüttenübernachtung – Die Mountain Moments Foto-Wanderung

 

Wie laufen unsere Workshops ab?

Wir besprechen einen Termin und empfehlen nach euren Vorkenntnissen und Vorerfahrungen eine geeignete Location. Wir beginnen meist mit einer Auffahrt per Gondel oder Auto in Richtung Berg, um unsere Zeit gezielt der Fotografie zu widmen und nicht die ganze Aufmerksamkeit schon beim Aufstieg zu verbrauchen. Wir wandern genüsslich zu unserem  Zielort entgegen und fangen dabei schon erste Schnappschüsse ein, besprechen eure fotografische Vorerfahrung und auch Ausrüstung und geben praktische Tipps zum Verhalten am Berg.

abenteuer hüttenübernachtung, foto workshop, foto alpen, fotoworkshop alpen, fotoworkshop berge, abenteuer alpinwandern, bergwandern, adventure, hiking alps, tirol, kellerjochhütte, zillertal, erste ferienregion zillertal, nationalpark karwendel, foto workshop karwendel, foto workshop zillertal, kellerjoch, gilfert

 

Gegen spätem Nachmittagund noch deutlich vor Sonnenuntergang erreichen wir unser Tagesziel, genießen die Aussicht, lassen die Natur auf uns wirken, stärken uns bei einem leckeren Abendessen am Berg, um geistig fit für die theoretische Einheit zu sein.

Mit einsetzendem Sonnenuntergang schreiten wir sogleich zur Tat und helfen euch das frisch Gelernte gleich in die Tat umzusetzen. Während ihr die atemberaubende Landschaft und Details im Sonnenuntergang mit euren Kameras festhalten könnte, stehen wir euch zur Seite, beantworten eure Fragen, geben Tipps und Ideen für eure Visionen.

Ist die blaue Stunde vorbei, gehen wir gemeinsam eure Bilder bei einem Feierabendgetränk durch und bereiten uns auf die optionale Nacht-Fotosession vor oder leiten direkt die Nachtruhe ein, denn morgens heisst es schließlich früh aufstehen.

abenteuer hüttenübernachtung, foto workshop, foto alpen, fotoworkshop alpen, fotoworkshop berge, abenteuer alpinwandern, bergwandern, adventure, hiking alps, tirol, kellerjochhütte, zillertal, erste ferienregion zillertal, nationalpark karwendel, foto workshop karwendel, foto workshop zillertal, kellerjoch, gilfert

 

Nur der frühe Fotograf fängt den Wurm. Unser Abenteuer Hüttenübernachtung zeigt nun seine abenteuerliche Seite – und wie bei jedem Abenteuer heisst das, man muss sich auch mal ein bisschen quälen, sonst wäre es kein Abenteuer. Je nach Jahreszeit klingelt unser Wecker auch mal vor 5 Uhr morgens und je nach Fotolocation, die wir gemeinsam aussuchen, sind einige Minuten im  dunklen blauen Schimmer der Morgenstunden zu Fuß zu bewältigen.

Die Sonne geht auf, der magische Moment des Tages. Wir genießen ihn und bannen diesen Moment auf unsere Sensoren – auch hier stehen wir euch mit Rat und Tat zur Seite und versuchen gemeinsam die besten Ergebnisse herauszuholen. Wenn nach 1-2 Stunden der Magen knurrt, gibt es schließlich ein leckeres Bergsteiger Frühstück.

abenteuer hüttenübernachtung, foto workshop, foto alpen, fotoworkshop alpen, fotoworkshop berge, abenteuer alpinwandern, bergwandern, adventure, hiking alps, tirol, kellerjochhütte, zillertal, erste ferienregion zillertal, nationalpark karwendel, foto workshop karwendel, foto workshop zillertal, kellerjoch, gilfert

 

Im Anschluss folgt im zweiten Theorieteil und die fotografische Besprechung unserer besten Bilder. Ihr erfahrt gleichzeitig, wie ihr effektiv in Lightroom eure Bilder ordnet und bearbeitet. Schließlich wandern wir wieder zurück in die Zivilisation.

Im Anschluss der Tour sammeln wir unsere besten Bilder und erstellen ein gemeinsames, kleines aber feines Album.

Was erwartet mich? Bildliche Zusammenfassung einer Beispieltour am Kellerjoch zwischen Zillertal und Inntal.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Abenteuer Hüttenübernachtung – Foto-Wanderung […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.